logis-grips-industriebodenionsboden-hallenboden-anwendung

LOGIS GRIPS® Industrieboden

Für bestehende Einrichtungen oder Umgestaltung anderer Einrichtungen für temporäre Nutzung

 

 

Sehr schnelle und leichte Verlegung (lose) durch großformatige Fliesen mit Schwalbenschwanzprofil

 

Protecsol®2-Oberflächenvergütung für eine einfache Reinigung und Pflege

 

Verlegbar auch auf vorhandenen Altuntergründen und Unterböden mit Restfeuchte

 

Sofort nach der Verlegung begehbar

 

Leichte Austauschbarkeit auch einzelner Fliesen

 

Das Original – Made in Germany

LOGIS GRIPS® Industrieboden ist die effiziente Lösung für einen Boden in Einrichtungen, der einfach und schnell verlegt werden muss. Insbesondere für die Umgestaltung bestehender Einrichtungen für temporäre Zwecke, wie z. B. Hotels, Messe- oder Sporthallen, ist der Boden bestens geeignet.

 

LOGIS GRIPS® Industrieboden ist extrem belastbar und kann in allen Bereichen wo auch z. B. Flurförderfahrzeuge zum Einsatz kommen, verlegt werden.

Ohne Unterbrechung der Tätigkeit: Ein 2-Mann-Team verlegt 200m² in ca. 8 Stunden. Saubere Verlegung: kein Klebstoff, kein Staub. Schnelle lose Verlegung. Keine Ausfallzeiten.

 

Komfortabel und sicher: verbesserter Gehschall um 19 dB und eine erhöhte Rutschfestigkeit – R10.

 

Haltbar: hochverdichtet, zweifache Verpressung mit über 3000 t, 1 mm starke einschichtig homogene Nutzschicht und Oberflächenvergütung für eine leichte Reinigung.

 

> Info/Datenblatt

logis-grips-medical-anwendung

LOGIS GRIPS® Industrieboden

Die schnelle Lösung für effiziente Bodengestaltung

 

  • elastischer Bodenbelag aus Vinyl nach ISO 10582
  • heterogen, antistatisch mit homogen einschichtiger Nutzschicht
  • richtungsfrei, kleinkörniges Design mit strukturierter Oberfläche
  • CE Kennzeichnung vorhanden
  • vollständig recycelbar und zu 80 % hergestellt aus hauseigenem Recyclat, in allen Inhaltsstoffen REACH-konform
  • Emissionen flüchtiger, organischer Substanzen (VOC) von <10 µg/m³ nach 28 Tagen gemäß EN 16000-6
  • geeignet für Stuhlrollen EN 12529 Typ W
  • verstärkt mit doppelter Glasfasergitterarmierung
  • mit Schwalbenschwanzprofil für eine einfache und schnelle Verlegung
  • mit einer permanenten UV-vernetzten PROTECSOL®2-Oberflächenvergütung für ein besonders vorteilhaftes Reinigungs- und Pflegeverhalten
  • liefern und fachgerecht auf nach DIN 18365 vorbereitetem Untergrund nach Empfehlung des Bodenbelagsherstellers lose verlegen
  • die erste Fliesenreihe im Eingangsbereich ist nach Angaben des Bodenbelagsherstellers sowie des Klebstoffherstellers zu verkleben
logis-grips-desinfektionsboden-hallenboden

LOGIS GRIPS® Industrieboden

 

Technische Daten

 

  • Beanspruchungsklasse Einsatzbereich: ISO 10874 – Klassen 34, 43
  • Gesamtdicke: ISO 24346 – 5,0 mm
  • Nutzschichtstärke: ISO 24340 – 1,0 mm
  • Flächengewicht: ISO 23997 – 7.460 g/m²
  • Bindemittelgehalt: ISO 10582 – Typ I
  • Resteindruck: ISO 24343-1 – ≤  0,10 mm
  • Maßstabilität: ISO 23999 – ≤ 0,25 %
  • Wärmeleitfähigkeit: ISO 10456 – 0,25 W/(mK)
  • Brandverhalten: EN 13501-1 – Bfl-s1
  • Begehaufladung: EN 1815 – < 2 kV
  • Rutschsicherheit: DIN 51130 / BGR 181 – R10
  • Lichtechtheit: EN ISO 105 B02 – Stufe ≥ 6
  • Chemikalieneinwirkung: EN 423 / ISO 26987 – sehr gute Beständigkeit*
  • Abmessungen Fliesen: 635 x 635 mm

 

* beständig gegenüber nicht färbenden alkoholhaltigen Handdesinfektionsmitteln, Haushaltschemikalien und verdünnten Säuren und Laugen bei kurzzeitiger Einwirkung.

 

> Verlegeanweisung

 

> Reinigung und Pflege

logis-grips-medical-reach
logis-grips-medical-installation
logis-grips-medical-indoor-air-quality
logis-grips-medical-recycled-content
logis-grips-medical-recyclability
logis-grips-medical-lca

Fragen kostet nichts.

 

Wir beraten Sie immer gerne. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

 

Sie sind Händler und haben Interesse unsere Produkte in Ihren Katalog aufzunehmen? Kein Problem! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

+49 (0)8636 695 900
info@logis.ag